Seminar für pflegende Angehörige

Zuhause pflegen und begleiten mit mehr Leichtigkeit und Freude

Menschen, die zu Hause eine/n Angehörige/n pflegen, bewältigen im Alltag große Herausforderungen.

Sie führen einerseits ihr eigenes Leben und helfen andererseits ihren zu pflegenden Angehörigen bei der Verrichtung von alltäglichen Aktivitäten, z.B. beim Aufstehen, Waschen, Ankleiden, Essen, zur Toilette gehen, im Bett bewegen usw.

Diese Doppelrolle kann leicht zu einer Überforderung und Belastung führen sowie die Gesundheit aller Beteiligten beeinträchtigen.

Ziel dieses MH Kinaesthetics Angebotes ist es, zunächst die eigene Bewegungskompetenz der pflegenden Angehörigen, Betreuenden oder anderer Bezugspersonen zu erhöhen.
Denn Menschen lernen ihre Bewegung, in dem sie sich selbst bewegen oder der Bewegung anderer Menschen folgen.

Auf  dieser Basis lernen Sie, Menschen mit wenig körperlicher Anstrengung zu bewegen und die Fähigkeiten Ihres zu pflegenden Angehörigen gezielt mit einzubeziehen. D.h. Sie bearbeiten konkrete Fragestellungen und Themen aus dem häuslichen Pflegealltag.

Mit wachsendem Bewusstsein für Ihre eigene Bewegung, erleben Sie ihre Bewegungsfähigkeiten immer differenzierter.

Sie fühlen sich gesünder und verletzen sich weniger. Das führt auch zu Entspannung im gemeinsamen Tun mit ihren Angehörigen. Betreuungssituationen werden mit mehr Leichtigkeit und Lebensfreude gestaltet.

Sie werden neue Möglichkeiten entdecken, wie Sie ihre Alltagsaktivitäten gemeinsam mit ihren Angehörigen ausführen können.

Mit praktischem Wissen wächst auch ihr Selbstvertrauen.

 

Haben Sie Interesse an einem Seminar?
Dann nehmen Sie mit mir Kontakt auf.



IMPRESSUM